LevelUp

-gezieltes Üben und Vertiefen-

LevelUp.jpg

Zweimal in der Woche, immer montags und donnerstags in der 4. Unterrichtstunde, nehmen alle Kinder an unterschiedlichen "LevelUp"-Kursen teil, in denen besondere Lerninhalte gezielt gefördert werden. In kleineren Gruppen wiederholen, üben und vertiefen sie den Unterrichtsstoff - jeder in seinem Tempo und auf seinem Leistungsstand.  Um den individuellen Lernvoraussetzungen aller Kinder gerecht zu werden, umfassen die LevelUp-Kurse Angebote auf unterschiedlichen Niveaus. In allen Kursen verfolgen wir jedoch das gleiche Ziel: Wir verbessern unsere Fähig- und Fertigkeiten. Wir leveln uns up!

   

Von Ferien zu Ferien nehmen die Schülerinnen und Schüler jeweils an einem anderen LevelUp-Kurs teil. Pro Schuljahr durchlaufen sie auf diese Weise vier Angebote. Die Zuordnung erfolgt durch die Klassenlehrkräfte. 

   

Alle Schülerinnen und Schüler erhalten einen türkisfarbenen „Level up – Schnellhefter“. Auf dem Deckblatt werden alle vier Kurse eines Kindes eingetragen, die es über das Schuljahr hinweg besucht. Leistungsbereitschaft und gute Mitarbeit werden am Ende jedes Kurses in Form von 0-3 Levelpunkten belohnt.

LevelUp.jpg